Zweiter Landrat ist gewählt

Aktualisiert: 10. Dez 2019

Pirmin Bissig wurde an der Gemeindeversammlung als Landrat der Gemeinde Isenthal gewählt. Bissig wird der CVP beitreten und tritt somit die Nachfolge von Bernhard Walker an.

Der 50-jährige Pirmin Bissig ist aus Sicht der CVP Uri eine gute Wahl, da Bissig grosse Erfahrung mitbring. Er war von 2005 bis 2016 im Gemeinderat, zuletzt als Gemeindepräsident. Er ist verheiratet und Vater von zwei Kindern. Der Isenthaler arbeitet als Teamleiter Netz beim Elektrizitätswerk Altdorf. Die Kantonalpartei gratuliert ihm recht herzlich zur Wahl.


Der abtretende Landrat Bernhard Walker sass seit 2008 im Kantonsparlament und hat sich dort mit verschiedenen Vorstössen immer wieder für die Urner Randregionen stark gemacht. Die CVP Uri dankt dem ehemaligen Gemeindeschreiber, der ein grosses Fachwissen mitbrachte, für sein grosses Engagement.

Mitglied werden:

© 2019 by CVP Uri

Datenschutz + Impressum

Uristier-Wappen2.jpg

Zurück